Aber auch beliebte Urlaubsziele, wie der Grand Canyon, werden Jahr für Jahr von Millionen von Touristen besucht. Metropolen wie New York City, Los Angeles oder San Francisco ziehen Städtereisende aus der ganzen Welt an. Könntest du, die geographische Objekte ausfindig machen? Aus Länder-Lexikon.de Mittelamerika umfasst insgesamt 20 Staaten. Die Landkarten von Mittelamerika zeigen möglichst alle Länder am Übergang von Nordamerika zu Südamerika. Der flächenmäßig größte Staat der Region ist Nicaragua mit 129.779 Quadratkilometern, die meisten Einwohner hat jedoch Guatemala mit 14,7 Millionen Bewohnern. Als Zentralamerika im eigentlichen Sinne wird die Landbrücke, die Verbindung von Nordamerika zu Südamerika, bezeichnet. Urlaub in Nordamerika Nordamerika ist für viele Touristen vor allem wegen der abwechslungsreichen Landschaft und den zahlreichen Sehenswürdigkeiten ein Traumreiseziel. Alle Länder des Festlandes und die Inseln im Atlantik werden als Ganzes als Mittelamerika bezeichnet. Du musst auf die Landkarte genau zeigen, wo jeder sich befindet.